Back to top

Über uns

Take a Dance! 

DIE junge, dynamische Coverband für Ihre Hochzeit, oder festliche Veranstaltung!

Bestehend aus erfahrenen Studio- und Livemusikern sind wir in vielen unterschiedlichen Bands, national und international tätig. Somit haben wir es uns zur Aufgabe gemacht auch Ihre Feierlichkeit in eine mitreißend-exklusive Party zu verwandeln!
Mit unserer großen Auswahl an 100% LIVE-gespielten Songs passen wir uns jedem ihrer Wünsche gerne an.

Egal ob Sie zu klassischen Standardtänzen über das Parkett schweben, bei ruhigen Jazzstandards relaxen, oder zu Pop/Rock Klassikern die Nacht durchfeiern möchten – mit Take a Dance! liegen Sie in jedem Fall gold-richtig!

Back to top

Die Band

Lena Steyer

Gesang

Lena Steyer

Die charmante, gebürtige Niederösterreicherin zeigt bei „Take a Dance!“ ihren Stimmumfang im großen Stil… und das kann sich hören lassen. Falls sie gerade nicht mit der Band singt, so steht sie als Musicaldarstellerin auf diversen Bühnen Österreichs,, oder kümmert sich um die gesangliche Ausbildung ihrer Schüler.

Johnny Pullano

Gesang & Schlagzeug

Johnny Pullano

Johnny, der Hietzinger-Drummer mit amerikanischen Wurzeln zeigt bei „Take a Dance!“ nicht nur taktmäßig wo’s lang geht, sondern gibt auch von Zeit zu Zeit seine Stimme in einfühlsamen Balladen und rockigen Songs zum Besten.

Angelo Tatone

Gitarre

Angelo Tatone

Egal ob das Gitarren-Solo rocken muss, oder es eher einen „jazzigen“ Touch benötigt: Der aus den Abruzzen stammende chitarrista Angelo ist der richtige Mann dafür. Steht er mal nicht mit seiner E-Gitarre auf der Bühne, stellt er national und international mit der Konzertgitarre sein klassisches Können unter Beweis.

Roland Larcher

E-Bass

Roland Larcher

Als ausgebildeter Geiger und Posaunist auch oft im klassischen Bereich anzutreffen, ist Roland bei „Take a Dance!“ jedoch für die tiefen Töne am Bass zuständig.
Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Musikpädagoge, übernimmt er auch die Organisation und das Booking der Band.

Sebastian Stifter

Keyboards

Sebastian Stifter

Neben seiner Tätigkeit als Livekeyboarder in zahlreichen Projekten ist Sebastian auch ein gefragter Studiomusiker und fühlt sich in vielen Genres zuhause. Abseits der Bühne zeigt er sich zudem für die Arrangements von TAKE A DANCE! verantwortlich.

Back to top

Hörproben

Back to top

Galerie

Back to top

Repertoire

Hier finden Sie einen Auszug aus unserem Repertoire. Auf Wunsch lassen wir Ihnen gerne eine vollständige Liste zukommen.

Austropop

Charts

Bergwerk – Rainhard Fendrich All About That Bass – Meghan Trainor
Du entschuldige, i kenn di – Peter Cornelius A Night Like This – Caro Emerald
Blume aus dem Gemeindebau – A3 Happy – Pharrell Williams
Ham Kummst – Seiler & Speer Get Lucky – Daftpunk
Es lebe der Sport – Rainhard Fendrich Shut Up and Dance – Walk the Moon
Wilds Wossa – Die Seer Tage wie diese – Toten Hosen
Großvater – STS Uptown Funk – Bruno Mars
Brenna tuats guad – Hubert v Goisern Crazy – Gnarles Barkley
Irgendwann bleib i dann dort – STS Treasure – Bruno Mars
Vü schena is des Gfühl – Rainhard Fendrich Auf uns – Andreas Bourani
Fürstenfeld – STS Nossa – Michel Telo

Schlager

Party

Ich will keine Schokolade – Trude Herr Simply the Best – Tina Turner
Rote Lippen soll man küssen – Cliff Richard Funky Town – Lipps Inc.
Quando, Quando – Tony Renis Looking For Freedom – D. Hasselhoff
So ein Mann – Margot Werner Proud Mary – Tina Turner
Atemlos – Helene Fischer Kiss – Prince
Schöner fremder Mann – Conny Francis I Will Survive – Gloria Gaynor
Ein Bett im Kornfeld – Jürgen Drews Sexbomb – Tom Jones
Fliegerlied – Die jungen Zillertaler Hit the Road Jack – Ray Charles

Standards

Oldies&Klassiker

Sway – Dean Martin My Baby Just Cares For Me – Nina Simone
You Light Up My Life – Debby Boone Smooth Operator – Sade
Girl from Ipanema – Astrud Gilberto Son of a Preacherman – Dusty Springfield
Moonriver – Henry Mancini Stand By Me – Ben E. King
Can’t Help Falling in Love – Elvis Presley Let’s Twist Again – Chubby Checker
Fly Me to the Moon – F. Sinatra New York, New York – F. Sinatra
Something Stupid – Frank & Nancy Sinatra Everybody Needs Somebody – The Blues Brothers
When I Need You – Leo Sayer Rock Around The Clock – Bill Haley
If You Don’t Know Me – Simply Red Can’t Take My Eyes Off You – Frankie Vallie
Que Sera – Doris Day Hound Dog – Elvis Presley
What a Difference a Day – D. Washington Just The Two Of Us – Bill Withers

UVM.

Back to top

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage